Sarah Astner // Ohne Titel

Entstehungsjahr: 2011
Größe: 45,5 x 65 cm
Technik: Polychromos-Stifte, Graphit, Fineliner

Meine Passion gilt Illustrieren, Aquarell, Tusche, Bleistiften, dem Bunten (manchmal auch Schwarzen) und dem Träumen. Linien begeistern mich gänzlich. Meine Werke will und kann ich nicht wirklich beschreiben, meist entstehen sie aus einer flüchtigen Idee, einem Bild vor meinem inneren Auge; ein Text oder auch ein Buch inspiriert mich. Es gibt zunächst keine klare Vorstellung, keine klare Richtung – es fügt sich alles erst im Laufe der Zeit zu einem Ganzen, zu einem Bild im eigentlichen Sinn.

>>Zeichnen ist die Kunst, Striche spazieren zu führen.<< (Paul Klee)

Schreibe einen Kommentar